Laden...

Fairtrade – Eine Reise um die Welt

Eric St-Pierre
5. - 9. Klasse 184 Seiten Grubbe Media Gmbh
Seit über 20 Jahren gibt es in Weltläden und Supermärkten fair gehandelte Waren. Dass es dabei nicht nur um ein Konzept geht, mit dem man Veränderungen in der Welt bewirken kann, wird besonders deutlich, wenn man den Menschen begegnet, denen der faire Handel in erster Linie zu Gute kommt und deren Leben durch Fairtrade-Initiativen neue Perspektiven bekommen hat. Eric St-Pierre bereiste auf den Spuren des Fairtrade 17 Länder und brachte beeindruckende Bilder und persönliche Texte von diesen Reisen mit. Er traf unter anderem Kunsthandwerkerinnen in Bangladesch, Kaffeebauern in Äthiopien und Baumwollpflanzer in Mali und vermittelt Einblicke in deren Lebens- und Arbeitsalltag. Neben den Menschen macht er uns auch mit den Produkten, die sie anbauen oder herstellen, vertraut.
Lieferbar
Bestellnummer
8011
54,00 CHF
Seit über 20 Jahren gibt es in Weltläden und Supermärkten fair gehandelte Waren. Dass es dabei nicht nur um ein Konzept geht, mit dem man Veränderungen in der Welt bewirken kann, wird besonders deutlich, wenn man den Menschen begegnet, denen der faire Handel in erster Linie zu Gute kommt und deren Leben durch Fairtrade-Initiativen neue Perspektiven bekommen hat. Eric St-Pierre bereiste auf den Spuren des Fairtrade 17 Länder und brachte beeindruckende Bilder und persönliche Texte von diesen Reisen mit. Er traf unter anderem Kunsthandwerkerinnen in Bangladesch, Kaffeebauern in Äthiopien und Baumwollpflanzer in Mali und vermittelt Einblicke in deren Lebens- und Arbeitsalltag. Neben den Menschen macht er uns auch mit den Produkten, die sie anbauen oder herstellen, vertraut.
  • Preis: 54,00 CHF
  • Autor: Eric St-Pierre
  • Seiten: 184
  • Weitere Angaben: mit 350 Farbabbildungen
  • Einband: Hardcover
  • Format: 24 x 30,5 cm
  • Fachbereich: Räume, Zeiten, Gesellschaften
  • Maße: 24 x 30,5 cm
  • Verlag: Grubbe Media Gmbh
  • Produktart: Buch