Laden...

Tierisch gute Sachtexte

Susanne Salvisberg
2. - 4. Klasse 58 Seiten elk Verlag 2023 48 Kopiervorlagen
Lesen, fragen, Fakten checken
Lieferbar
Bestellnummer
670143

Startet von 41,80 CHF

Anzahl:
44,80 CHF

Mit diesen Materialien vermitteln Sie den Kindern die Freude am Lesen von Sachtexten und stellen gleichzeitig noch einige Sachinformationen bereit.

Manche Tiere beissen aus Spass, andere sind dumm oder aggressiv – Alles Quatsch! Diesen Fake News gehen die Kinder auf den Grund. Und zwar mit 38 unterhaltsam dargebotenen Sachtexten, die auch Lesemuffeln tierisch Freude machen!

Mit diesen Materialien vermitteln Sie den Kindern die Freude am Lesen von Sachtexten und stellen gleichzeitig noch einige Sachinformationen bereit. Die Aufgaben im Ordner beziehen sich auf die Sachtexte im Lesebuch «Keine bösen Tiere» (4411). Das Buch räumt mit den Vorurteilen der Menschen auf und bringt den Kindern charmant und kindgerecht formuliert Faktenwissen über 38 ganz verschiedene Tiere und enthält zu jedem einen Faktencheck. Idealerweise stehen in jeder Klasse mehrere Lesebücher zur Verfügung.

1. Schritt: Sachtexte lesen im Buch

Im Lesebuch begegnen die Schüler*innen auf jeweils zwei bebilderten, farbigen Doppelseiten diversen Falschinformationen und Vorurteilen über die Tiere, die dann von Fakten und Informationen widerlegt werden. Die Kinder reflektieren und bilden sich eine eigene Meinung – und trainieren dadurch ganz nebenbei ihre Lesefertigkeiten.

2. Schritt: Fakten checken mit dem Arbeitsblatt

Im Ordner finden Sie zu jedem der 38 Tiere eine Kopiervorlage für ein Arbeitsblatt, das sich inhaltlich auf die Sachtexte im Buch bezieht. Sinnverständnis und Lesegenauigkeit überprüfen die Kinder mit Ankreuz-Texten. 15 Arbeitsblätter enthalten zur Unterstützung QR-Codes, welche zu kurzen Filmen mit Zusatzwissen führen. Dies ist v. a. bei weniger bekannten Tieren der Fall, oder dann, wenn die Tiere Verhaltensweisen zeigen, die man sich nur schwer vorstellen oder kaum in der Natur beobachten kann.

Einsatz des Ordners

Die Materialien sind so gegliedert, dass Sie als Lehrperson zwischen zwei Vorgehensweisen wählen können:

  • Die 38 Faktenchecks einzeln und unabhängig voneinander einsetzen: Die Texte werden in beliebiger Reihenfolge und Anzahl gelesen und bearbeitet. Dies eignet sich für Förderlektionen oder als Zusatzaufgabe für schnelle Kinder.
  • Eine Leserallye veranstalten: Mittels vorgegebener Codes finden die Kinder heraus, in welcher Reihenfolge sie nacheinander die Texte lesen sollen. Dazu färben sie Felder in einem Raster gemäss Code ein und machen die Seitenzahl sichtbar. Diese Seite suchen sie im Buch und lesen sie. Diese Möglichkeit eignet sich für die Differenzierung für stärker bzw. schnellere Schüler*innen.

Einsatz von Filmen als zusätzliches Lern-Medium

Der Ordner zielt primär auf das Lesen von Sachtexten ab, also auf die Förderung des Textverständnisses. Dafür wird das Medium Buch genutzt. Mit den Kurzfilmen kommt zusätzlich ein digitales Medium zum Einsatz, wodurch die Kinder zusätzlich noch das Hörverstehen trainieren.

Der Ordner beinhaltet:

  • Kopiervorlagen für 38 Faktenchecks, zu Tieren wie Hai, Ratte, Maus, Skorpion u. v. m.
  • Kopiervorlagen für eine Leserallye zum Sachbuch

Die Lösungen zu den Faktenchecks und zur Leserallye können Sie hier und auf elkverlag.ch/loesungen kostenlos herunterladen.

  • Neuheit: Ja
  • Lieferzeit: Ca. 3 Tage
  • Untertitel: Lesen, fragen, Fakten checken
  • Autor: Susanne Salvisberg
  • ISBN: 9783036701431
  • Seiten: 58
  • Anzahl Kopiervorlagen: 48
  • Format: A4
  • Fachbereich: Deutsch, Natur, Mensch, Gesellschaft
  • Thema/Kompetenz: Lesen, Natur & Technik
  • Verlag: elk Verlag
  • Erscheinungsjahr: 2023
Eigene Bewertung schreiben
Nur registrierte Kundinnen und Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich in Ihrem Benutzerkonto an oder registrieren Sie sich neu

Das könnte Sie auch interessieren